Boote auf dem Chiemsee

Boote auf dem Chiemsee

Boote auf dem Chiemsee

Boote auf dem Chiemsee

  • Blende: F/5.6
  • Auslösezeit: 1/320 sec
  • ISO: 100
  • Brennweite: 5mm

Bildgestaltung

Der Chiemsee ist der drittgrößte See Deutschlands, liegt am Alpenrand und bietet eine herrliche Naturkulisse. Obwohl diese Boote eindeutig nicht zur natürlichen Umgebung des Sees gehören, bilden sie dennoch ein schönes Foto-Motiv. Die aufkommenden Wolken stören meiner Meinung nach ein wenig in der Fotografie aber sie können immer noch zur Stimmung passen: Am Ende des Sommers, die Boote verpackt, ziehen nun die Wolken über den Chiemsee und beenden somit die Zeit des schönen Wetters und der Touristenströme.

Fotografie-Tipps

Das Bild habe ich nur minimal bearbeitet indem es ein wenig zugeschnitten wurde, so dass mehrere störende Elemente an den Seiten wegfallen. Dazu wurde es hauptsächlich aufgehellt. Das schwierige bei der Aufnahme war, den dunklen Vordergrund und den hellen Himmel zu fotografieren und dabei dennoch die Wolkenkonturen beizubehalten.

Eigentlich könnte man aus diesem Bild auch ein HDR(High Dynamic Range)-Bild machen. Dazu bräuchte man dann entweder ein Stativ oder eine sehr ruhige Hand 😉 Denn dann würden die Konturen der hellen und der dunklen Bereiche gleichermaßen stark zu sehen sein und einen wunderbaren Eindruck der Boote auf dem Chiemsee hinterlassen.