Norwegen – Urlaubsbilder

Der Urlaub in Norwegen 2011 in Fotos. Ihr seht Bilder vom Ausblick aus dem Ferienhaus, Fotos vom Wandern in Norwegens unendlich weiter Landschaft und aus Bergen.

Regen in Norwegen

Leider hatten wir in Norwegen am ersten Tag weniger Glück mit dem Wetter und der Regen trübte die Stimmung

tief hängende Wolken in Norwegen

Die Wolken hingen ganz schön tief. Aber so ist das nun mal in Norwegen.

Sonnenaufgang in Norwegen

Der Sonnenaufgang in Norwegen machte dann aber doch noch Mut für die kommenden 2 Wochen des Urlaubs.

Küstenlandschaft in Norwegen

Aber es gibt auch schöne Tage und vor allem Orte wie diese Küstenlandschaft.

Fjord in Norwegen

Auch dieser Einblick in einen kleinen Seitenarm des Fjords ist ganz hübsch.

Ausblick vom Gipfel

So sieht das ganze von oben aus. Ein Schöner Ausblick vom Gipfel, den wir in 2 Stunden hochgerannt sind.

Ausblick in den Fjord

Ein Ausblick in den Fjord, in dem wir die meiste Zeit des Urlaubs die größten Fische geangelt haben. ;-)

Hochmoor in Norwegen

Hochmoore in Norwegen… da versinkt man gerne mal beim Wandern…

Ausblick auf Bergen

Städtetrip nach Bergen – shoppen war bei norwegischen Preisen nicht drin, dafür aber dieser Ausblick. Leider ist Bergen die regenreichste Stadt Europas…

Seitengasse in den Brüggen

Eine Seitengasse bei den historischen Brüggen (und ich meine nicht Brücken).

Bergenhaus Festung

Die Bergenhaus Festung in Bergen war die Verteidigungsanlage der Stadt. Heute ist sie nur noch Museum und Veranstaltungsort.

Alte Kanonen

Aber die alten Kanonen stehen immer noch da…

Männeken Bepiss

Das belgische Original mal in umgedrehter Situation. Statt des Männeken Piss, ist hier das Männeken Bepiss zu sehen.

Wandern in Norwegen

Schönes Wetter bedeutet angeln oder wandern. Da angeln bereits die anderen Tage füllte, ging’s diesmal wandern.

Wasserlauf in Norwegen

Dabei sieht man dann z.B. Wasserläufe.

Die Landschaft Norwegens

Oder auch die andere schöne Landschaft von Norwegen.

See in Norwegen

An diesem See irgendwo in Norwegen haben wir dann mal kurz Rast gemacht.

endlose Weite

…Um dann weiter durch die endlose Weite Norwegens zu laufen.

Taschenkrebs

Taschenkrebse haben wir auch gefischt um sie anschließend zu essen. Der hier ist gerade auf der Flucht.

Frühstück

So konnten wir leider nicht jeden Tag unser Frühstück genießen und diese Wetter am letzten Tag sorgt nochmal zusätzlich für Fernweh.

Sonniges Wetter in Norwegen

Das sonnige Wetter bleibt trotzdem in schöner Erinnerung.

Leave a Reply