Briefmarke vom Gartenreich Dessau Wörlitz

Briefmarke vom Gartenreich Dessau Wörlitz

Briefmarke aus Dessau

Briefmarke Gartenreich Dessau-Wörlitz

  • Blende: F/5.0
  • Auslösezeit: 1/10 sec
  • ISO: 100
  • Brennweite: 5mm

Die Lage des Gartenreichs

Das Gartenreich Dessau-Wörlitz ist eine bedeutende Kulturlandschaft in Sachsen-Anhalt und zählt zum UNESCO Weltkulturerbe. Mitten im Biosphärenreservat mittlere Elbe gelegen, umfasst es zahlreiche Schlösser, Museen und Parks. Solltest du mal in der Nähe sein, empfiehlt sich auf jeden Fall ein Besuch in einer der zahlreichen Anlagen.

Zur Entstehung der Fotografie

Jeder hat schon mal eine Briefmarke benutzt, um liebe Grüße oder andere Angelegenheiten zu versenden. Aber Briefmarken können nicht nur auf einen Umschlag geklebt sondern auch gesammelt werden, um in einigen (hundert) Jahren eine Wertsteigerung zu erfahren und diese auszulösen. Die Briefmarke vom Gartenreich wurde 2002 ausgeteilt und ihr Wert hat sich fast verdoppelt. Nun gut, da sie nur 56 Cent gekostet hat ist sie heute, laut Michel ca. 1 Euro wert. Aber immerhin: Eine Wertsteigerung von ca. 90% innerhalb von 8 Jahren. Wenn ich noch 30 Jahre warten würde… Schluss mit den Konjunktiven.

Fotografie-Tipps

Wieder mal eine typische Szene: Ein, zwei Objekte, jeder hat sie schon einmal gesehen, aber keiner beachtet sie wirklich. Oft liegt das Sehenswerte im Detail. Bei dieser Fotografie habe ich mir ein paar Sachen zurecht gelegt und sie in unterschiedlichster Art und Weise fotografiert. Ein bisschen experimentieren gehört nun mal dazu.

Was mir erst später aufgefallen ist und worauf ich überhaupt nicht geachtet habe, ist die Spiegelung. Dort lassen sich doch einige Artefakte von der Zimmerwand erkennen, die so nicht gewollt sind… Auch hier kann ich an mich selbst wie an euch appellieren: „Achtet auf das Detail!“